Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Versandkostenfrei ab €400 | Lieferung 3-5 Werktage
Guide: So bauen Sie die Beate Bambus Lounge am besten zusammen

Guide: So bauen Sie die Beate Bambus Lounge am besten zusammen

Die schöne Bambus Lounge Beate verleiht Ihrem Außenbereich eine entspannte Atmosphäre. Bambus ist ein strapazierfähiges Material mit langer Lebensdauer und eine gute Wahl, wenn Sie ein nachhaltiges, umweltfreundliches Material für Ihre Möbel suchen. 

Beim Aufbau Ihrer Beate Lounge gibt es ein paar Tipps und Tricks, die wir Ihnen gerne vorab mit auf den Weg geben möchten. Deshalb haben wir eine ausführliche Montageanleitung erstellt, die Sie durch die verschiedenen Schritte führt, damit Sie Ihre Lounge schnell und einfach aufbauen können. Bitten Sie einen guten Freund(in), Ihnen beim Zusammenbau der Lounge zu helfen, da beim Zusammenbau zusätzliche Hände benötigt werden.

Ihre Beate Lounge besteht aus 4 Teilen. Ein Rückenteil, ein Unterteil und zwei Seitenmodule. Die Teile sind so nummeriert, dass Teil 1 mit Teil 1 und Teil 2 mit Teil 2 zusammengebaut wird. Um die unteren und seitlichen Komponenten zusammenzufügen, benötigen Sie etwas Geduld, bis sie alle miteinander zusammenpassen. Aber wenn Sie der Montageanleitung hier folgen, sind Sie bestens vorbereitet.

1. Beginnen Sie mit der Montage des seitlichen Moduls 1 mit dem unteren Modul 1. Stellen Sie das Basismodul aufrecht mit den Stäben nach oben auf
Seitenmodul 1, danach platzieren sie, die Löcher passend auf den Stäben. 


Halten Sie die Seiten fest und klopfen Sie vorsichtig mit einem Gummihammer oder Bambusstock auf die Stange oberhalb der Löcher des Seitenmoduls. Um das Seitenmoduls mit dem unteren Modul zu verbinden. 
Es ist wichtig, dass die Seiten nach und nach zusammengesetzt werden, damit das Sofa gleichmäßig zusammengesetzt wird.


2. Drehen Sie das Sofa um, sodass Modul 1 auf einer weichen Unterlage liegt und die Stäbe des unteren Moduls nach oben zeigen.
Wiederholen Sie nun den Montagevorgang mit Seitenmodul Nr. 2.
3. Wenn alle 3 Module zusammengebaut sind, klopfen Sie mit einem Gummihammer oder Bambusstock gleichmäßig auf alle Seiten. Die Rückenlehne sollte danach mit den mitgelieferten Schrauben montiert werden.
4. Setzen Sie die restlichen Schrauben in den unteren Sofarahmen ein.
5.Ziehen Sie alle Schrauben regelmäßig nach, somit ist Ihr Beate Bambussofa immer zum erholen bereit. 

Congratulations with your new Beate bamboo lounge sofa. We hope it will provide you with many wonderful hours of relaxation in your outdoor space.
In order to make your Beate bamboo lounge last for long, we recommend purchasing furniture covers that are designed especially for the lounge sofa.

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Beate Bamboo Lounge Sofa. Wir wünschen Ihnen viele schöne Stunden der Entspannung in Ihrem Außenbereich.
Damit Ihre Beate Bamboo Lounge lange hält, empfehlen wir Ihnen, eine Schutzhülle zu kaufen, die speziell für das Lounge Sofa entwickelt wurden.